Nachrichten und Berichte

 

MEHR KUNDENSERVICE IN DEUTSCHLAND DURCH NEUEN AUTORISIERTEN
GENIE SERVICEANBIETER LIFT-MANAGER

Delmenhorst (Deutschland), 16.06.2016 – Infolge der europaweit gestiegenen Nachfrage nach Genie® Produkten und Serviceleistungen gibt Terex AWP die Ernennung des Unternehmens Lift-Manager GmbH zum neuen autorisierten Genie Service Provider für Deutschland bekannt. Kunden profitieren seit März 2016 von einem verstärkten technischen Service vor Ort, um die Einsatzbereitschaft und den Auslastungsgrad ihrer Genie® Geräte zu erhöhen. Lift-Manager wird ebenfalls im Rahmen zukünftiger Genie Service Solutions (GSS)-Verträge in Deutschland tätig sein. GSS ist ein auf die Bedürfnisse der Arbeitsbühnenbranche maßgeschneidertes Kundendienstangebot von Genie, welches den Flottenbetreibern eine gezielte Service-Kostenplanung und entsprechende Einsparungen ermöglicht, damit sie sich auf den Ausbau ihres Kerngeschäfts konzentrieren können.

 

„Für unsere Kunden spielt die Einsatzbereitschaft unserer Genie® Arbeitsbühnen sowie eine gute Zusammenarbeit mit dem Serviceteam eine wichtige Rolle. Mit dieser Erweiterung unseres Dienstleister-Netzwerks profitieren unsere Kunden von mehr Service durch zwölf zusätzliche Servicetechniker von Lift-Manager, die stufenweise nach strengsten Branchenmaßstäben von Genie Spezialisten geschult werden“, erklärt Matt Skipworth, EMEAR Service Solutions Manager, Terex AWP. „Mit acht Servicestandorten in Deutschland bietet Lift-Manager unseren Kunden flächendeckend einen schnellen technischen Vor-Ort-Service, der sich ganz an ihren Bedürfnissen orientiert.“

Olaf Rücker, Genie Technical Services Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz erklärt den Ablauf: „In Bezug auf die Organisation werden Serviceanfragen wie bisher zentral in unserem technischen Büro in Delmenhorst bearbeitet. Die Lift-Manager Teams werden normalerweise für Serviceaufgaben an Standardgeräten entweder direkt auf Baustellen oder beim Kunden vor Ort angefordert. So erhält unser technisches Genie Spezialisten-Team mehr Zeit und Flexibilität, Kunden zu betreuen und sich den Kundenanforderungen für technisch anspruchsvolle Großgeräte zu widmen.“

„Das Werteversprechen von Lift-Manager deckt sich mit unserem. So stehen bei Ihnen ein hohes Maß an Kundenengagement, Sicherheit und die stetige Verbesserung ganz oben. Dieser Gleichklang in Einstellung und Motivation ist uns bei der engen Zusammenarbeit im Service sehr wichtig,“ ergänzt Olaf Rücker. „Dank der umfangreichen Erfahrung im Arbeitsbühnensektor sind wir überzeugt, dass Lift-Manager über die richtigen Fachkräfte verfügt, um unseren Kunden einen effizienten technischen Service auf dem hohen Niveau bieten zu können, das sie von uns gewöhnt sind und das für ihren Erfolg ausschlaggebend ist."

Zusätzlich zu den Vorzügen der neuen Servicevereinbarung fungieren die ehemaligen Genie Servicetechniker in ihrer neuen Rolle als „Genie Technical Service Representatives“ jetzt als Bindeglied zwischen Lift-Manager und dem Kunden. “Für unsere Kunden ergeben sich dadurch zahlreiche Vorteile: Betreuung von Experten, die ihr Unternehmen, ihre Region und ihren Fuhrpark kennen und verstehen und sie entsprechend beraten können – beispielsweise über die Vorzüge des neuen Genie Service Solutions Serviceangebots für Vermietunternehmen,“ erläutert Olaf Rücker das neue Genie Servicepaket abschließend.

Über Lift-Manager

Die Wurzeln von Lift-Manager reichen in das Jahr 1989 zurück. Das 1991 als Roland Jäkel GmbH gegründete Unternehmen ist seitdem im Arbeitsbühnenservice tätig. Im Jahr 2001 entstand dann die Lift-Manager GmbH, die den technischen Kundendienst für das gesamte Gebiet der Bundesrepublik Deutschland anbietet. Mit über 70 Mitarbeitern steht umfangreiche Fachkompetenz im Bereich des Arbeitsbühnenservice zur Verfügung. Als Fachbetrieb für Service, Reparaturen und Kundendienst, Prüf- und Wartungsarbeiten vor Ort bietet die Lift-Manager GmbH umfangreiche und flächendeckende Leistungen rund um Arbeitsbühnen. Weiterhin ist das Unternehmen auf Sicherheitsprüfungen und Wartungen von Flurförderzeugen nach DGUV-Vorschriften sowie Schadensgutachten in Zusammenarbeit mit namhaften Versicherungen spezialisiert. Getreu dem Leitsatz: „Wer aufhört besser zu werden, hört bald auf gut zu sein“ wird an der ständigen Weiterentwicklung des Unternehmens gearbeitet – nicht zuletzt mit der aktiven Senkung von Unfallrisiken. Weitere Informationen finden Sie unter www.lift-manager.de

Über Genie Service Solutions (GSS) – Genie Servicelösungen

 

In Zeiten hart umkämpfter Märkte müssen Vermietungsunternehmen zwangsläufig Kosten einsparen, um ihre Rendite wettbewerbsfähig zu halten. Die Genie Service Solutions (GSS) wurden auf der Basis von Rückmeldungen und Erfahrungen unserer Vermietkunden eingeführt und nutzen das Know-How und den Ansatz der Serviceunterstützung durch die Genie Marke. Mit GSS Verträgen können Vermieter ihre Serviceleistungen auslagern und so die Maschinenauslastung und -produktivität erhöhen und letztendlich Wartungskosten einsparen. Das GSS-Programm bietet ein flexibles Menü von Service-Optionen „à la Carte“, von Ersatzteil- und Wartungsservice bis hin zu Schulung und vollständigem Flottenmanagement, die auf den speziellen Bedarf von Vermietungsunternehmen zugeschnitten sind. Dadurch können die Kunden sich auf die wirklich wichtigen Aufgaben in ihrem Unternehmen konzentrieren. Für weitere Informationen zu GSS wenden Sie sich bitte an Matt.Skipworth@terex.com

<< Nachrichten und Berichte