Nachrichten und Berichte

 

 

GENIE STELLT AUF DER BAUMA 2016 NEUEN KOMPAKTEN TELESKOPSTAPLER VOR

(Kompakte Maschine in dieser Klasse mit vollem Leistungsspektrum

zu attraktivem Preis für hohe Rendite)

 

 

50 Jahre Zukunftsgestaltung unter dem Motto „Building the Future“ mit der Marke Genie. Zu diesem Jubiläum wird Terex AWP auf der kommenden April in München stattfindenden bauma 2016 gleich vier neue Produkte vorstellen, darunter den neuen kompakten Teleskopstapler Genie® GTH™-3007. Er bietet Flottenbesitzern genau die Einsatzflexibilität und Kosteneffizienz, die sie brauchen, und das zu einem außerordentlich attraktiven Preis. Der neue GTH-3007 kombiniert ein umfangreiches Leistungsspektrum und hohe Effizienz mit kompakten Abmessungen und geringem Gewicht in dieser Kategorie.

 

Als mit höherer Tragfähigkeit und Reichweite ausgestatteter großer Bruder des Kompaktmodells Genie GTH-2506 mit einem Gewicht von nur 5.970 kg verfügt der neue GTH-3007 über dieselbe solide Langlebigkeit wie alle anderen Modelle der Genie GTH-Teleskopstaplerreihe. „Anders jedoch als schwerere Maschinen anderer Hersteller vereint unser neuer GTH-3007 Teleskopstapler die volle Leistungsfähigkeit einer 7-m-Maschine mit den Kostenvorteilen, die nur ein 74-PS-Motor der Abgasnorm Stufe IIIB (Tier IV Final) bieten kann“, erklärt Christine Zeznick, Product Manager bei Terex AWP EMEAR (Europa, Naher Osten, Afrika und Russland).

 

Die nackten Zahlen sprechen eine eindeutige Sprache: 3.000 kg maximale Tragfähigkeit, 2.500 kg Tragfähigkeit bei maximaler Hubhöhe von 7 m und 1.000 kg Tragfähigkeit bei 4 m Reichweite nach vorn. Hinzu kommen die Vorzüge eines abgasarmen, 74 PS starken Deutz-Motors gemäß EU-Stufe IIIB (Tier IV Final), die für eine hohe Produktivität sowie rasche Investitionsrendite sorgen.

 

„Zusätzlich zu den günstigen Anschaffungskosten ermöglicht dieser neue Teleskopstapler den Besitzern die Gewissheit eines abgasarmen Betriebs, der die geltenden Abgasnormen ohne DEF- (Harnstoff-) Nachbehandlung einhält. Darüber hinaus gestaltet sich die Wartung deutlich schneller und einfacher als an Maschinen mit stärkeren Dieselmotoren, woraus sich eine hohe Verfügbarkeit zur Vermietung und damit Rentabilität ergibt“, so Christine Zeznick weiter.

 

Mit dem Schwerpunkt auf schnelle Amortisation durch Mieteinnahmen – neben einer Hubhöhe von bis zu drei Stockwerken – eignet sich diese produktive, vielseitige Maschine hervorragend für die unterschiedlichsten Hub-, Transport-, Lade- und Beschickungsarbeiten bei Außeneinsätzen, wie sie in der Bauwirtschaft, der Müllentsorgung, dem Recycling, dem Materialumschlag, bei Abbrucharbeiten und in der Landwirtschaft fast täglich anfallen. In Verbindung mit einem engen äußeren Wendekreis von 4,4 m und hohen 45 cm Bodenfreiheit bietet die Maschine kompakte Abmessungen wie 4,06 m Länge bis zu den Vorderrädern, 2 m Breite und 2,07 m Höhe. Damit ist der GTH-3007 die perfekte Lösung für Arbeiten auf geschäftigen und beengten Baustellen sowie in schwer zugänglichen Bereichen. Auch bei den Transportkosten zahlt sich die Kombination aus geringem Gewicht und kompakter Länge aus: drei Maschinen können auf einem gängigen LKW transportiert werden.

 

Neben der hohen Fertigungsqualität und Wartungsfreundlichkeit, für die Produkte von Genie bekannt sind, verfügt der GTH-3007 Teleskopstapler über ein robustes Chassis, einen zweistufigen Ausleger ohne Ketten oder Kabel, langlebige, hochbelastbare Stahlkotflügel sowie praxisbewährte Dana®-Achsen mit permanentem Allradantrieb und Allradlenkung. Weiterhin sorgt ein stufenlos variabler Hydrostatantrieb für ein sanftes, durchzugsstarkes Fahrverhalten. Die seitlich montierte Motorhaube lässt sich weit öffnen, um einen einfachen Filterwechsel zu gewährleisten. Der Zugang zu den Motorkomponenten und den Hydraulik-Testanschlüssen erfolgt dagegen an der Vorderseite des Chassis. Für die flexible Nutzung von Anbaugeräten kann der GTH-3007 optional mit einer hydraulischen Schnellwechseleinrichtung ausgestattet werden, einem Leistungsmerkmal, das er mit dem Kompaktmodell GTH-2506 gemeinsam hat.

Abgesehen vom neuen GTH-3007 Teleskopstapler hält Terex AWP auf der bauma 2016 zahlreiche weitere Attraktionen bereit. „Wir freuen uns auf möglichst viele Besucher an unserem Stand FM 711“, erklärt Zeznick, „wo wir außerdem eine Auswahl unserer beliebtesten und neuesten Arbeitsbühnen und Serviceangebote präsentieren werden.“

In der EMEAR-Region wird der neue kompakte Genie GTH-3007 Teleskopstapler ab dem zweiten Quartal 2016 erhältlich sein.

 

 

<< Nachrichten und Berichte