Nachrichten und Berichte

 

 

NEUES UPGRADE FÜR SMARTLINK™ STEUERUNGSSYSTEM JETZT FÜR CE GENIE® GS™ ELEKTRO-SCHERENARBEITSBÜHNEN & RUNABOUT™ FAMILIE VERFÜGBAR

Grantham, GB (18. November 2014) – Für die Genie GS Elektro-Scherenarbeitsbühnen und die Runabout-Produktfamilie in der EMEAR-Region (Europa, Naher Osten, Afrika und Russland) wurde jetzt das weiterentwickelte SmartLink™ Steuerungssystem implementiert. Als Universalsystem bietet SmartLink Funktionsmerkmale wie etwa die integrierte Diagnosefunktion und Fehlersuche. SmartLink sorgt durch seine einfach verwendbaren, intuitiven Bedienelemente, die allen Geräten mit SmartLink gemeinsam sind, für einen reibungslosen Betrieb mit Proportionalsteuerung.

Das mithilfe von Kundenrückmeldungen entwickelte Upgrade für SmartLink sieht eine neue, vereinfachte Benutzerschnittstelle des Plattformbedienpults (PCON) und weitere Zusatzfunktionen wie etwa die Proportionalsteuerung per Joystick für Fahr- und Hubfunktion vor. Auch verhindert das Upgrade eine Handermüdung des Bedieners: Statt „Drücken und Halten“ genügt das Betätigen einer Drucktaste, um die Hubfunktion per Joystick auszuwählen. Das Ein- und Ausfahren der Abstützungen wird ebenfalls über den Joystick gesteuert. Der schnell installierte Nachrüstsatz sorgt auch bei bestehenden Maschinen für ausgezeichneten Bedienkomfort.

„Das SmartLink Upgrade ist ein gutes Beispiel für unsere Bestrebungen, unsere Produkte zur Schaffung von Mehrwert für unsere Kunden stets zu verbessern“, berichtet Carlo Forini, Director of Business Development & Product Management für Terex AWP EMEAR. „Die ersten Rückmeldungen unserer Kunden waren begeistert.“

Das 2011 erstmals eingeführte SmartLink System ermöglicht dem Bediener, ohne zusätzliche Werkzeuge direkt auf die Diagnosefunktion der Maschine zuzugreifen. Ausführliche Diagnose-Informationen sind ganz einfach per Verbindung der Maschine über Netzwerk-Kabel mit einem Standard-Laptop verfügbar. Die Fehlersuche wird dadurch für Kunden vereinfacht.

Der SmartLink Nachrüstsatz mit Software-Update, Austausch-Bedienfolie, Upgrade-Aufklebern und aktualisierten Handbüchern kann als Genie® Ersatzteil bestellt und vor Ort beim Einsatz einfach und ohne Tausch der Plattform- oder Bodenbedienpulte installiert werden.

Mit dem SmartLink Steuerungssystem ausgestattete Genie® Scherenarbeitsbühnen und Runabout Modelle, darunter die GR™, GRC™, QS™, GS™-Elektro-Scherenarbeitsbühnen und die Baureihe GS-69DC und GS-69BE, können mit dem Nachrüstsatz aktualisiert werden.

 

<< Nachrichten und Berichte